My favourite testXpert III feature: Exportfunktion nach Excel

Die Prüfsoftware testXpert III bietet umfassende Funktionen für jedes Prüfaufkommen. Die effiziente Durchführung von standardisierten Versuchen, über individuelle Prüfabläufe bis hin zu individuellen Prüfungen – für jeden Kunden bietet testXpert III die richtige Lösung. Dies wird durch unterschiedliche Funktionen gewährleistet.

So bietet testXpert III auch viele Exportmöglichkeiten. Parameter, Ergebnisse oder Messkanäle können sowohl nach Excel bzw. in ASCII-Dateien exportiert als auch direkt in die firmeneigenen Datenbanken automatisch eingebunden werden. Mit dem Export-Editor können Diagramme und Tabellen in gängige Office-Anwendungen exportiert oder Prüfprotokolle per Email versendet werden. Alle Prüfergebnisse können automatisch direkt weiterverarbeitet, ausgedruckt, versendet, archiviert, exportiert und importiert werden. Einmal eingestellt, übernimmt testXpert III zukünftig alle Exporte und Importe automatisch.

Die Exportfunktion von testXpert III überzeugt auch die technische Universität München nachhaltig. Ein Institut für Umformtechnik nutzt die gemessenen Kennwerte für die Optimierung ihrer FE Simulation. Präzise und sichere Ergebnisse der ZwickRoell Materialprüfmaschine stehen dabei im Fokus. Die Exportfunktion unterstützt die TU München in der Zusammenführung aller Daten. Die prüfungsrelevanten Daten und Parameter können einfach und flexibel definiert und Werte auf die jeweilige Anforderung eingestellt werden. Der Export kann anschließend bequem in alle gewohnten Auswerte-Analyse-Plattformen, wie z.B. AutoForm, erfolgen.


0:58

My favourite testXpert III feature - Export function to Excel

Top