37 °C Temperierkammern

Die ZwickRoell 37 °C Temperierkammern stellen eine alternative für komplexere Temperierkammern dar, wenn nur eine Temperaturregelung von Raumtemperatur bis 37 °C benötigt wird. Dabei ist die Benutzung von vorhandenen Probenhaltern möglich.
37 °C Temperierkammern

Die wesentlichen Vorteile und Merkmale

  • Kontrollierte Temperatur (Raumtemperatur bis 37 °C).
  • Die relative Feuchte in der Temperierkammer ist regelbar von Umgebungsfeuchte bis 90 % relativer Luftfeuchte.
  • Kombinierter Sensor für Temperatur und Feuchtigkeit.
  • Schnittstelle zur Sensordatenaufzeichnung in der Prüfsoftware testXpert III.

Technische Daten

Technische Daten

Beschreibung

Wert

Typ

Temperierkammer 37°C

Artikel-Nr.

086406

Maße

Temperierkammer

Höhe

1260

mm

Breite

650

mm

Breite (mit Steuerung)

780

mm

Tiefe

750

mm

Nenntemperatur

+37

°C

Kammertemperatur, max.

+40

°C

Kammertemperatur, min.

Umgebungstemperatur

Genauigkeit

±1

K

Aufheizzeit

<60

min

Netzanschlussspannung

230

V

Netzfrequenz

50/60

Hz

Schnittstellen

Netzanschluss

Kaltgerätestecker

Netzkabel

3 m, Kaltgerätebuchse/Schuko-Stecker

Heizung

Umluftheizkörper mit Ventilator, Leistung

400

W

Anschlusskabel

Kabel mit Kaltgerätestecker

Datenübertragung über

RS232 serielle Schnittstelle

Umgebungstemperatur

+10 ... +25

°C

Luftfeuchtigkeit

20 ... 90

%

Gewicht, ca.

48

kg

Top