Springe zum Seiteninhalt
11. – 14.10.2021 ical

29. testXpo - Internationale Fachmesse für Prüftechnik in Ulm

Es ist wieder soweit. Die 29. testXpo findet vom 11. bis 14. Oktober 2021 bei ZwickRoell in Ulm statt. Zusammen mit über 20 Mitausstellern freuen wir uns Sie persönlich begrüßen zu dürfen um mit Ihnen über Ihre Prüfanwendungen sprechen zu können. Verteilt auf rund 3.500 m² Ausstellungsfläche präsentieren wir Ihnen rund 200 Exponate live in Betrieb. Die Sicherheit für Besucher und Mitarbeiter steht für uns an erster Stelle und wir halten uns streng an die geltenden Corona-Bestimmungen und aktuellen hygienischen Vorschriften. Die Anzahl der Besucher ist auf maximal 300 Personen pro Tag begrenzt.

testXpo Organisation & Anmeldung

Alle Informationen zum Ablauf und Organisation der testXpo.
zu testXpo Organisation & Anmeldung

testXpo Vortragsprogramm

Zahlreiche Experten bieten Ihnen in spannenden Vorträgen Einblicke in Trends und aktuelle Prüfthemen.
zu testXpo Vortragsprogramm

testXpo Impressionen & Videos

Bilder sagen mehr als 1000 Worte. Schauen Sie sich die Videos der letzten Jahre an.
zu testXpo Impressionen & Videos

testXpo Mitaussteller

Über 20 Mitaussteller aus dem Bereich Materialprüfung und Qualitätssicherung warten auf Sie.
zu testXpo Mitaussteller

testXpo Branchen und Produkte

Das passende Produkt für Ihre Prüfanwendung. Überblick über die ausgestellten Branchenlösungen.
zu testXpo Branchen und Produkte

Tiefe Einblicke:

Wenn Sie bei Ihrem persönlichen Rundgang über die Messe noch nicht alles gesehen haben, dann bieten wir Ihnen täglich geführte Rundgänge durch das ZwickRoell Firmengelände. In nicht einmal einer Stunde lernen Sie mehr über die Geschichte der Firma ZwickRoell, die High-Tech Produktion mit der hohen Fertigungstiefe oder das innovative ZwickRoell Qualitätsmanagement.

Impressionen von der testXpo 2019 - 28. Fachmesse für Prüftechnik bei ZwickRoell in Ulm

  • Über 150 Exponate verteilt auf verschiedene Branchen- und Technologiezentren
  • 20 Mitaussteller aus dem Bereich der Prüftechnik und Qualitätssicherung
  • 15 Fachvorträge von  Experten
  • Teilnahme an der Veranstaltung inklusive Vorträge und Mittagstisch ist kostenlos    
Top