Servicevereinbarungen für Ihr Prüfsystem

Sichern Sie sich zahlreiche Vorteile

Mit dem Abschluss einer Servicevereinbarung sichern Sie sich ohne Zusatzkosten automatisch zahlreiche Vorteile des Servicepakets S. Für viele Maschinentypen sogar inklusive der Verlängerung Ihrer Gewährleistung auf bis zu 5 Jahre*.

Wünschen Sie weitere Vorteile? Mit unseren Servicepaketen M und L genießen Sie eine erhöhte Priorität, erhalten erweiterte Supportleistungen und sparen dank Preisgarantien langfristig Kosten.

Ihre Leistungen im Servicepaket S

Eine Servicevereinbarung mit dem Servicepaket S beinhaltet u.a. folgende Leistungen:

Störungshotline bei Stillstand des Prüfsystems: An unserer speziell eingerichteten Telefon-Hotline helfen wir Ihnen bei Fehlfunktionen an Ihren Prüfmaschinen oder der Prüfsoftware schnell und kompetent weiter. Ihr Ansprechpartner an der Hotline koordiniert alle erforderlichen Tätigkeiten, vom schnellen Versand von Ersatzteilen bis hin zu einem eventuell erforderlichen Technikereinsatz.

Erweiterter Support mit Servicevereinbarung: Mit einer Servicevereinbarung stehen Ihnen qualifizierte und erfahrene Service-Ingenieure bei Fragen zur Hard- und Software, zur Anwendungstechnik oder zur Parametrisierung Ihrer Prüfsoftware zur Verfügung. Sie erhalten sowohl bei der Bearbeitung und Abwicklung als auch der Terminplanung eine bevorzugte Behandlung. Auch der Einsatz von Fernwartung ist im Falle von Störungen am Prüfsystem für Kunden mit Servicevereinbarung kostenfrei.

ZwickRoell Kundenportal: Einfacher und schneller Online-Zugriff auf Ihre Servicedokumente, Prüfsysteme und Servicetermine. Nach erfolgter Registrierung sind Ihre Daten im ZwickRoell Kundenportal jederzeit komfortabel abrufbar.

Weitere Leistungen im Servicepaket M

Mit dem Servicepaket M erhalten Sie alle Leistungen des Servicepakets M und erhalten zusätzlich weitere Vorteile:

Preisgarantie von 3 Jahren: Auf den zyklischen Inspektions- und Kalibrierumfang.

72 Stunden Reaktionszeitmodell:

- Bevorzugter Service mit verkürzter Reaktionszeit

- Garantierte Techniker-Bereitstellung innerhalb  von 72 Stunden (Mo-Fr)

- Priorisierter Einsatz bei Maschinenfehlern

- Exklusive Reisekosten und Arbeitszeit

Teilnahme an ZwickRoell Symposium inklusive: Kostenfreie Teilnahme an einem ZwickRoell Symposium Ihrer Wahl. Diese Inklusivleistung deckt die Teilnahmegebühr für eine Person ab und kann je Kalenderjahr einmal in Anspruch genommen werden.

Auf Nummer sicher: Das Servicepaket L 

Mit dem Servicepaket L gehen Sie auf Nummer sicher und profitieren von zahlreichen weiteren Leistungen:

Preisgarantie von 5 Jahren: Auf den zyklischen Inspektions- und Kalibrierumfang.

48 Stunden Reaktionszeitmodell:

- Bevorzugter Service mit verkürzter Reaktionszeit

- Garantierte Techniker-Bereitstellung innerhalb von 48 Stunden (Mo-Fr)

- Priorisierter Einsatz bei Maschinenfehlern

- Exklusive Reisekosten und Arbeitszeit

Störungshotline bei Stillstand des Prüfsystems: Mit dem Servicepaket L garantieren wir Ihnen hierfür einen schnellen Rückruf innerhalb von 30 Minuten nach erfolgter Mitteilung.

Erweiterter Support mit Servicevereinbarung: Mit dem Servicepaket L garantieren wir Ihnen hierfür einen schnellen Rückruf innerhalb von 60 Minuten nach erfolgter Mitteilung.

Teilnahme an ZwickRoell Symposium inklusive: Kostenfreie Teilnahme an einem ZwickRoell Symposium Ihrer Wahl. Diese Inklusivleistung deckt die Teilnahmegebühr für eine Person ab und kann je Kalenderjahr einmal in Anspruch genommen werden.

Allgemeine Verkaufsbedingungen

* Gewährleistungsverlängerung

Mit der notwendigen jährlichen Inspektion und Kalibrierung Ihres Prüfsystems haben Sie die Möglichkeit, durch Abschluss einer Servicevereinbarung Ihre Gewährleistung von neuen Standard-Prüfmaschinen und -Geräten kostenfrei zu verlängern. Mit der jährlichen Inspektion und Kalibrierung verlängert sich die Gewährleistung um jeweils 12 Monate und ist auf einen Zeitraum von maximal 5 Jahre nach Erstinbetriebnahme begrenzt. Die erstmalige Inspektion und Kalibrierung hat spätestens 12 Monate nach Erstinbetriebnahme des Prüfsystems zu erfolgen. Die Gewährleistungsverlängerung ist nur bei Abschluss der Servicevereinbarung gültig. Die Gewährleistungsverlängerung beinhaltet sämtliche benötigte Ersatzteile und Instandsetzungseinsätze. Verschleißteile wie z.B. Backeneinsätze, Schneiden, Riemen, Kupplungen und Eindringkörper sind davon ausgeschlossen. Für modernisierte Prüfsysteme und Gebrauchtmaschinen gilt die Verlängerung der Gewährleistung ausschließlich für die von ZwickRoell ausgetauschten Komponenten wie z.B. Antrieb, Elektronik, Software etc.

Teilnahme an ZwickRoell Symposium

Nach Beauftragung einer Servicevereinbarung mit den Servicepaketen M oder L wird Ihnen mit der Auftragsbestätigung ein individueller Code für eine kostenfreie Teilnahme an einem ZwickRoell Symposium übersandt. Bitte teilen Sie uns diesen individuellen Code sowie Ihre Kundennummer bei der Anmeldung für ein Symposium Ihrer Wahl mit. Die Termine finden Sie im Internet unter www.zwickroell.com/de-de/zwick-erleben. Diese Inklusivleistung deckt die Teilnahmegebühr für eine Person ab und kann je Kalenderjahr einmal in Anspruch genommen werden. Eine Übertragung und Auszahlung sind nicht möglich.  

Periodische Instandhaltung und Preisgarantie

Die Voraussetzung für die Servicepakete M und L ist die jährliche Durchführung der Inspektion und Kalibrierung, bei Serviceintervallen größer als 12 Monate kann nur das Servicepaket S gewählt werden. Die Preisgarantie beträgt für das Servicepaket M 36 Monate und für das Servicepaket L 60 Monate ab Beauftragung. Nach Ablauf der Preisfixierung erfolgt eine Preisanpassung.

Reaktionsmodell

Soweit der Auftraggeber bei ZwickRoell das Reaktionszeitmodell beauftragt hat, verpflichtet sich ZwickRoell, nach Eingang einer Störungsmeldung innerhalb der vereinbarten Reaktionszeit dem Auftraggeber einen Techniker vor Ort zur Verfügung zu stellen. Ferner gelten die Allgemeine Bedingungen für periodische Instandhaltung und Instandsetzung von Material-Prüfmaschinen der ZwickRoell GmbH & Co. KG.  

Allgemeine Verkaufsbedingungen

Es gelten die Allgemeine Bedingungen für periodische Instandhaltung und Instandsetzung von Material-Prüfmaschinen der ZwickRoell GmbH & Co. KG. Diese finden Sie im Internet unter www.zwickroell.com/de-de/impressum oder können Ihnen auf Wunsch gerne zugesandt werden.

Top