Springe zum Seiteninhalt

3-Punkt-Biegeversuch an Brechampullen mit Sollbruchstelle

Name Typ Größe Download
  • Branchenbroschüre: Medizintechnik PDF 30 MB

Die universelle 3-Punkt-Biegevorrichtung

Mit der universellen 3-Punkt-Biegevorrichtung können die Sollbruchstellen und die Bruchkräfte an Ampullenfläschchen von verschiedenen Größen überprüft werden. Die Vorrichtung kann an die Geometrie der Ampullen über die Distanzplättchen und dem verschiebbaren Biegeauflager angepasst werden. Die Vorrichtung ist für 500 N Nennkraft ausgelegt. Für diese Prüfung wird eine Schutzscheibe empfohlen, da es zu Glasbruch kommen kann.

Die Vorrichtung dient zur Ermittlung der Bruchkräfte an Ampullenfläschchen 1-2 ml, 3 ml, 5 ml, 10 ml, 20-30 ml. Sie beinhaltet einen Biegetisch und zwei einstellbare, prismenförmige Biegeauflager und einen Biegestempel. Die Anpassung der Vorrichtung an die Ampullenfläschchen über Distanzplättchen und Verschieben der Biegeauflager ist möglich.

Wir suchen und finden für jede Ihrer Anforderung die optimale Prüflösung.

Nehmen Sie direkt Kontakt mit unseren Branchenexperten auf.

Wir beraten Sie gerne!

 

Jetzt Kontakt aufnehmen

Passende Produkte

Top