Springe zum Seiteninhalt

Zugversuch an Tissues im trockenen Zustand

DIN EN ISO 12625-4

Zugversuche an Tissues geben Aufschluss ├╝ber eine Reihe von Kennwerten: Steifigkeit, Modul, Zugfestigkeit, Rei├čl├Ąnge und Energieaufnahme. Zugversuche an Tissues im trockenen Zustand werden nach DIN EN ISO 12625-4 durchgef├╝hrt. Neben den Tissues kann auch Papier gepr├╝ft werden.

Zugversuch an Tissues im trockenen Zustand mit ZwickRoell

Weil in vielen F├Ąllen nur die Rei├čfestigkeit und die Rei├čl├Ąnge als Resultat ermittelt werden, k├Ânnen ├╝berfl├╝ssige Ergebnisse per Software unterdr├╝ckt werden. Die ZwickRoell Pr├╝fsoftware erledigt dies mit zwei Funktionsebenen:

  • Standard-Pr├╝fvorschriften (nach EN ISO 12625-4) enthalten ausschlie├člich Pr├╝fabl├Ąufe und -ergebnisse, die durch Pr├╝fnormen vorgegeben sind.
  • Der ├ťbergang auf die Masterfunktionalit├Ąt stellt alle M├Âglichkeiten des Programms bereit. So werden auch f├╝r zuk├╝nftige Pr├╝fungen die n├Âtigen Freir├Ąume gewahrt.

Wenn gew├╝nscht kann die L├Ąngen- und Breiten├Ąnderung mit dem videoXtens direkt gemessen werden.

Zugversuch an Tissue-Papier

Zugversuch an Tissue-Papiermit einer Materialpr├╝fmaschine AllroundLine

Wir suchen und finden f├╝r jede Ihrer Anforderung die optimale Pr├╝fl├Âsung.

Nehmen Sie direkt Kontakt mit unseren Branchenexperten auf.

Wir beraten Sie gerne!

 

Jetzt Kontakt aufnehmen

Passende Produkte

Name Typ Gr├Â├če Download
  • Branchenbrosch├╝re: Papier & Pappe PDF 4 MB
Top