Springe zum Seiteninhalt

ZHV10

Vickers H├Ąrtepr├╝fger├Ąt Download
Pr├╝fverfahren
  • Vickers
  • Knoop
  • Ritzh├Ąrte
Pr├╝flast
  • 0,1 - 10 kg
Varianten
  • analog mit Okular
  • mit Bildauswertung am PC
Normen
  • ISO 6507
  • ASTM E92
  • ASTM E384
  • ISO 4545

Fortschritt mit Tradition

Das H├Ąrtepr├╝fger├Ąt ZwickRoell/ZHV 10 hat sich insbesondere bei der Ermittlung der Vickersh├Ąrte bew├Ąhrt.

Es sind zwei Varianten verf├╝gbar:

  • Beim Analogger├Ąt wird der H├Ąrtewert mittels H├Ąrtetabellen ausgewertet
  • Die PC-Ausf├╝hrung wertet die Ergebnisse mit der Pr├╝fsoftware testXpert hardness edition aus

Altes ZwickRoell 3212 wird zu modernem ZHV10 Vickers-Pr├╝fger├Ąt

Erleben Sie die Umwandlung eines alten ZwickRoell 3212 Vickers-H├Ąrtepr├╝fer in das neue ZHV10 mit Anbindung an testXpert!

Vorteile & Merkmale

Vorteile & Merkmale

Anwendungsbereich
Analog-Variante und PC-Variante
Vorteile des Vickers H├Ąrtepr├╝fers ZHV10

Anwendungsbereich

Die ZwickRoell ZHV10 H├Ąrtepr├╝fmaschine nach Vickers hat sich vor allem bei der Ermittlung der folgenden Werte bew├Ąhrt:

  • Vickers-H├Ąrte
  • Knoop-H├Ąrte
  • Brinell-H├Ąrte
  • Einsatz-, Einh├Ąrtungs- und Nitrierh├Ąrtungstiefe
  • Ritzh├Ąrte (Analog-Variante)

Analog-Variante und PC-Variante

Die verschiedenen Laststufen des ZHV10 (HV0,2; HV0,3; HV0,5; HV 1; HV 2; HV3; HV5 und HV10) werden durch mehrere Belastungsgewichte erreicht (200 g Grundgewicht; aufr├╝stbar mit: 100 g, 200 g, 500 g, 2 x 1 kg, 2 kg, 5 kg). Die Optikeinheit mit bis zu 5 auswechselbaren Objektiven f├╝r verschiedene Vergr├Â├čerungen und Bildbereiche sind f├╝r die beiden Varianten verf├╝gbar:

  • Bei der Analog-Variante (Artikel-Nr. 311814) wird der H├Ąrtewert mittels H├Ąrtetabellen ausgewertet.
  • Die PC-Variante (Artikel-Nr. 353439) arbeitet mit der Pr├╝fsoftware testXpert hardness edition. Diese zeichnet sich durch eine einfache Bedienung und flexible Anpassung wechselnder Pr├╝fbedingungen aus. Der Eindruck wird am Bildschirm durch manuelles oder automatisches Anlegen der Messlinien gemessen und automatisch ausgewertet. Eine Master-Pr├╝fvorschrift f├╝r die H├Ąrtepr├╝fung nach Vickers, Knoop und Brinell f├╝r Serienmessungen ist lieferbar. Sie ist um H├Ąrteverlaufspr├╝fungen und automatische Eindruckvermessung erweiterbar. Neben manuellen und digitalen Kreuztischen ist eine breite Palette an weiterem Zubeh├Âr erh├Ąltlich.

Vorteile des Vickers H├Ąrtepr├╝fers ZHV10

  • Einfache Bedienung
  • Flexible Arbeitsraumh├Âhe, schwenkbar um 180┬░
  • Masse-(Gewichts-)Belastung mit reibungsarm gef├╝hrtem Druckstempel
  • Handkurbel zur Einleitung des Belastungsvorganges bei der Erzeugung eines Eindruckes sowie zum Entlasten
  • Verschiedene Prismen und Spannvorrichtungen sowie ein Parallelschraubstock f├╝r die Fixierung der Proben sind optional lieferbar

Technischer ├ťberblick

Haben Sie Fragen zum Produkt? 

Nehmen Sie Kontakt zu unseren Produktexperten auf.
Wir beraten Sie gerne!

 

Jetzt Kontakt aufnehmen

Passende Produkte und Zubeh├Âr

Interessante Anwendungen

Vickers Pr├╝fung ISO 6507 ASTM E384

H├Ąrtepr├╝fung nach Vickers, ISO 6507, ASTM E92, ASTM E384
zu Vickers Pr├╝fung ISO 6507 ASTM E384

Downloads

Name Typ Gr├Â├če Download
  • Produktbrosch├╝re: H├Ąrte pr├╝fen mit ZwickRoell PDF 2 MB
  • Produktinformation: ZHV10 Vickers-H├Ąrtepr├╝fger├Ąt PDF 1 MB
Top