Springe zum Seiteninhalt

Umlaufbiegemaschine ARBM

Download
Branchen
  • Metall
Pr├╝fkraft
  • 120 Nm
Versuchsart
  • Umlaufbiegeversuche
Normen
  • DIN 50113
  • ISO 1143

Die perfekte Maschine f├╝r Umlaufbiegeversuche

Die Umlaufbiegemaschine kann in verschiedenen Branchen wie beispielsweise Eisenbahnverkehr, Energie, Automobil, Luftfahrt oder Hochschulen f├╝r Umlaufbiegeversuche verwendet werden.

Vorteile & Merkmale

Vorteile & Merkmale

Beschreibung
Vorteile

Beschreibung

Der Umlaufbiegeversuch (nach DIN 50113-1982 und ISO 1143-2010) wird zur Ermittlung des Biegewechselfestigkeitsverhaltens von Rundproben bei umlaufender Beanspruchung durchgef├╝hrt. Bei der Bestimmung der Biegewechselfertigkeit wird die Probe rein wechselnd beansprucht, d.h. um den Mittelwert 0 zwischen gleich gro├čen positiven und negativen Beanspruchungen zu erhalten.

Da die gr├Â├čten Spannungen an der Oberfl├Ąche der Probe entstehen, ist der Zustand der Oberfl├Ąche bei diesen Pr├╝fverfahren von besonderer Bedeutung.

Der Umlaufbiegeversuch kann auch mit einem optional erh├Ąltlichen Hochtemperaturofen bei erh├Âhten Temperaturen bis 850 ┬░C durchgef├╝hrt werden.

Vorteile

  • Schnell und einfach einzurichten
  • Variabel einstellbares Biegemoment mithilfe von Gewichten
  • Konstantes Biegemoment ├╝ber die Probenl├Ąnge hinweg
  • Stufenlos verstellbare Drehzahl
  • Selbstzentrierendes Spannen der Probe; hohe Ausrichtungsgenauigkeit
  • Sicherheitssysteme gem├Ą├č Maschinensicherheitsrichtlinien 89/392/EEC und 91/368/EEC

Technischer ├ťberblick

Haben Sie Fragen zum Produkt? 

Nehmen Sie Kontakt zu unseren Produktexperten auf.
Wir beraten Sie gerne!

 

Jetzt Kontakt aufnehmen

Downloads

Name Typ Gr├Â├če Download
  • Produktinformation: Umlaufbiegemaschine PDF 2 MB
  • Produktbrosch├╝re: Dynamik PDF 5 MB
Top