Springe zum Seiteninhalt

Daily Check Vorrichtung

Die Daily Check-Vorrichtung dient zum regelmäßigen Überprüfen von Kraftaufnehmern bis 500 N mit Vergleichswerten, die nach einer Neukalibrierung/Justierung gemessen worden sind. Die Vorrichtung besteht aus zwei Vergleichsnormalen (Master/Slave).

Vorteile & Merkmale

Vorteile & Merkmale

Anwendungsbereich
Vorteile

Anwendungsbereich

  • Prüfungen mit höherer Prüfgeschwindigkeit, da hier die Gefahr besteht, dass eingestellte Kraftgrenzen nicht schnell genug greifen.
  • Prüfungen mit geringsten Abständen zwischen den Prüfwerkzeugen bzw. mit geringen Verfahrwegen; daher auch besonders gut geeignet für Feder- und Bauteilprüfungen.

Vorteile

  • Einsatz der Vorrichtungen und Software an beliebig vielen Maschinen.
  • Erkennung von systematischen Fehlern in Druck- und Zugrichtung im Kraftaufnehmer (symmetrischer Aufbau der Xforce Kraftaufnehmer).
  • Einfacher Ein- und Ausbau.
  • Sichere Prüfergebnisse: Durch die Überprüfung zwischen den turnusmäßigen Kalibrierungen wird sichergestellt, dass sich im Kraftaufnehmer kein systematischer Fehler befindet.
  • Die Ergebnisse der täglichen Überprüfung werden in einem testXpert Protokoll dokumentiert.
  • Nachvollziehbarkeit: Alle sicherheitskritischen Prüfungen haben besondere Anforderungen an die Nachvollziehbarkeit und Dokumentation. Mt der ZwickRoell Prüfsoftware kann der Adminstrator festlegen, was protokolliert wird und zu welchen Vorgängen und Ereignissen Begründungen eingegeben werden müssen.

Technischer Überblick

TypDaily Check - Vorrichtung zur Überprüfung von Kraftaufnehmern bis 500 N
Artikel-Nr.3001493
Prüfkraft Fmax50N
Vergleichsgenauigkeit
2-20 N± 0,2N
20-50 N± 1%
Prüfweg2 ... 50mm
Maße
Länge260mm
oberer DruckdornØ 12mm
Anschluss, unten Ø 20mm
Einbauhöhe243mm
Umgebungstemperatur+10 ... +35°C
Gewicht, je Stück, ca.1,4kg
Lieferumfang2Stück

Haben Sie Fragen zum Produkt? 

Nehmen Sie Kontakt zu unseren Produktexperten auf.
Wir beraten Sie gerne!

 

Jetzt Kontakt aufnehmen

Downloads

Top