ZwickRoell – Starker Partner für Prüfungen in der Automobilindustrie

ZwickRoell bietet eine umfassende Auswahl an dynamischen und statischen Prüflösungen für neue Herausforderungen in Forschung, Entwicklung und Produktion. Auf der diesjährigen testXpo zeigen wir neben Neben Prüfsystemen für grundlegende Herausforderungen, wie den Einsatz von Werkstoff- und Fügetechnik, auch umfassende Prüflösungen für alle relevanten Fahrzeugsegmente: Antrieb, Fahrwerk, Karosserie, Interior, Safety und Electronics/Mechatronics. Wir unterstützen unsere Kunden intensiv bei der Entwicklung von elektrischen Antrieben und Batterietechnologien.
automotive

Die Kundenanwendung steht im Mittelpunkt

Modular anpassbare und kundenspezifische Prüfsysteme unterstützen die Qualitätssicherung verlässlich in der gesamten Wertschöpfungskette des Fahrzeugbaus. Das breite Spektrum von ZwickRoell Prüfsystemen ist modular konzipiert und kann optimal auf die geforderten Prüfanforderungen angepasst werden. So bieten wir unterschiedliche Prüflösungen für standardisierte Normprüfungen über Universalprüfmaschinen für eine Vielzahl von Prüfaufgaben bis hin zu vollautomatisierten komplexen Prüfanlagen. Alle ZwickRoell Prüfsysteme stehen für sichere Prüfergebnisse, einfache Bedienung und hohe Verfügbarkeit.

Mögliche kundenspezifische Anpassungen:

  • Verbreiteter / erhöhter Prüfraum
  • Mehrere Prüfplätze in einer Maschine
  • Anpassungen von Probenhaltern und Prüfwerkzeugen
  • Integration von zusätzlicher Sensorik
Automotive customized

Intelligente Prüfsoftware testXpert III

Prüfdaten werden mit testXpert III sicher ermittelt, nachvollziehbar ausgewertet, flexibel dargestellt und einfach verwaltet.

Prüfsoftware testXpert III - Intuitiv und workfloworientiert

Die Prüfsoftware testXpert III bietet ein intuitives Bedienkonzept für alle Prüfmaschinen und Prüfgeräte. Der Workflow orientiert sich konsequent an den Arbeitsprozessen im Labor und führt den Bediener von der Vorbereitung über die Durchführung der Prüfung bis hin zur Ergebnisanalyse.

Top