Springe zum Seiteninhalt

Biomechanik & Orthop├Ądie

Die Biomechanik befasst sich mit Funktionen und Strukturen des Bewegungsapparates und Bewegungen von biologischen Systemen. Die Orthop├Ądie besch├Ąftigt sich mit der Diagnose und Therapie von Erkrankungen, Verletzungen, Fehlbildungen und Funktionsst├Ârungen des Bewegungsapparats. Zu pr├╝fende Medizinprodukte sind orthop├Ądische Implantate, Osteosyntheseimplantate und Prothesen. Diese haben die Aufgabe, K├Ârperfunktionen zu unterst├╝tzen oder zu ersetzen.

Name Typ Gr├Â├če Download
  • Branchenbrosch├╝re: Medizintechnik PDF 6 MB
  • Produktinformation: Nachvollziehbare und sichere Pr├╝fergebnisse FDA 21 CFR Part 11 PDF 1 MB

Wichtige Pr├╝fungen im Bereich der Biomechanik und Orthop├Ądie

H├╝ftimplantate

ISO 7206-4, ISO 7206-6, ISO 7206-8 und ASTM F2068
Mit den ZwickRoell Pr├╝fvorrichtungen k├Ânnen die Normen ISO 7206, ASTM F 2068 zur Erm├╝dungspr├╝fung an H├╝ft- Endoprothesen umgesetzt werden.
zu H├╝ftimplantate

Kugel-Torsionspr├╝fung

ISO 7206-9 und ISO 7206-13
K├╝nstliche H├╝ftgelenke m├╝ssen sowohl Druckbelastungen als auch Torsionsbelastungen standhalten. Um die optimalen Materialien und Legierungen zu ermitteln, werden diese mit einer speziellen Pr├╝fmaschine getestet.
zu Kugel-Torsionspr├╝fung

Wirbels├Ąulenimplantate

ISO 12189-8, ASTM F1717 und ASTM F2706
Neben dem rein axialen Zug-, Druck- bzw. Biegeversuch kann eine reine oder kombinierte Torsionsbelastung an Wirbels├Ąulensystemen normgerecht umgesetzt werden, z. B. nach der ASTM F1717-9, ASTM F2706-8 oder ISO 12189-08.
zu Wirbels├Ąulenimplantate

Wirbelk├Ârperimplantate

ASTM F2077 und ASTM F2267
ZwickRoell bietet das passende Pr├╝fsystem zur Pr├╝fung an Wirbelk├Ârperimplantaten nach ASTM F2077 und ASTM F2267
zu Wirbelk├Ârperimplantate

Knieimplantate

ASTM F1800 und ISO 14879
Erm├╝dungspr├╝fung an Tibiaplateaus k├╝nstlicher Kniegelenke nach ASTM F1800 und ISO 14879.
zu Knieimplantate

Knochenplatten

ASTM F 382 und ISO 9585
Biegepr├╝fung an Knochenplatten und Fixationsvorrichtungen aus Metall nach ASTM F 382 und ISO 9585 (Osteosyntheseplatten)
zu Knochenplatten

Knochenschrauben

ASTM F543 und ISO 6475
ZwickRoell bietet das passende Pr├╝fsystem zur Pr├╝fung an Knochenschrauben nach ASTM F543 und ISO 6475.
zu Knochenschrauben

Wir suchen und finden f├╝r jede Ihrer Anforderung die optimale Pr├╝fl├Âsung.

Nehmen Sie direkt Kontakt mit unseren Branchenexperten auf.

Wir beraten Sie gerne!

 

Jetzt Kontakt aufnehmen

Top