Springe zum Seiteninhalt

Biomechanik & Orthopädie

Die Biomechanik befasst sich mit Funktionen und Strukturen des Bewegungsapparates und Bewegungen von biologischen Systemen. Die Orthopädie beschäftigt sich mit der Diagnose und Therapie von Erkrankungen, Verletzungen, Fehlbildungen und Funktionsstörungen des Bewegungsapparats. Zu prüfende Medizinprodukte sind orthopädische Implantate, Osteosyntheseimplantate und Prothesen. Diese haben die Aufgabe, Körperfunktionen zu unterstützen oder zu ersetzen.

Name Typ Größe Download
  • Branchenbroschüre: Medizintechnik PDF 6 MB
  • Produktinformation: Nachvollziehbare und sichere Prüfergebnisse FDA 21 CFR Part 11 PDF 1 MB

Wichtige Prüfungen im Bereich der Biomechanik und Orthopädie

Hüftimplantate

ISO 7206-4, ISO 7206-6, ISO 7206-8 und ASTM F2068
Mit den ZwickRoell Prüfvorrichtungen können die Normen ISO 7206, ASTM F 2068 zur Ermüdungsprüfung an Hüft- Endoprothesen umgesetzt werden.
zu Hüftimplantate

Kugel-Torsionsprüfung

ISO 7206-9 und ISO 7206-13
Künstliche Hüftgelenke müssen sowohl Druckbelastungen als auch Torsionsbelastungen standhalten. Um die optimalen Materialien und Legierungen zu ermitteln, werden diese mit einer speziellen Prüfmaschine getestet.
zu Kugel-Torsionsprüfung

Wirbelsäulenimplantate

ISO 12189-8, ASTM F1717 und ASTM F2706
Neben dem rein axialen Zug-, Druck- bzw. Biegeversuch kann eine reine oder kombinierte Torsionsbelastung an Wirbelsäulensystemen normgerecht umgesetzt werden, z. B. nach der ASTM F1717-9, ASTM F2706-8 oder ISO 12189-08.
zu Wirbelsäulenimplantate

Wirbelkörperimplantate

ASTM F2077 und ASTM F2267
ZwickRoell bietet das passende Prüfsystem zur Prüfung an Wirbelkörperimplantaten nach ASTM F2077 und ASTM F2267
zu Wirbelkörperimplantate

Knieimplantate

ASTM F1800 und ISO 14879
Ermüdungsprüfung an Tibiaplateaus künstlicher Kniegelenke nach ASTM F1800 und ISO 14879.
zu Knieimplantate

Knochenplatten

ASTM F 382 und ISO 9585
Biegeprüfung an Knochenplatten und Fixationsvorrichtungen aus Metall nach ASTM F 382 und ISO 9585 (Osteosyntheseplatten)
zu Knochenplatten

Knochenschrauben

ASTM F543 und ISO 6475
ZwickRoell bietet das passende Prüfsystem zur Prüfung an Knochenschrauben nach ASTM F543 und ISO 6475.
zu Knochenschrauben

Wir suchen und finden für jede Ihrer Anforderung die optimale Prüflösung.

Nehmen Sie direkt Kontakt mit unseren Branchenexperten auf.

Wir beraten Sie gerne!

 

Jetzt Kontakt aufnehmen

Top