Springe zum Seiteninhalt

Prüfwerkzeuge für Druckprüfung

Druckversuche dienen zur Ermittlung des Werkstoffverhaltens bei gleichmäßig zunehmender Druckbeanspruchung. Dabei wird eine Druckprobe entweder bis zum Bruch, bis zum Anriss oder bis zu einer vereinbarten Stauchung zusammengedrückt.

Die verwendeten Druckwerkzeuge sind in unmittelbarem Kontakt mit den zu prüfenden Werkstoffen. Deshalb müssen sie auch auf die jeweiligen Anwendungen und Anforderungen
genau ausgerichtet und abgestimmt sein. Für verschiedenste Prüfungen gibt es unterschiedlichste Druckvorrichtungen. Diese Druckwerkzeuge können entsprechend
den jeweiligen Ansprüchen individuell auf den speziellen Anwendungsfall abgestimmt werden.

Auswahlkriterien

Druckvorrichtungen müssen nach der jeweiligen Anwendung mit den spezifischen Prüfkriterien ausgewählt werden. Dabei sind vor allem die Abmessungen der Proben und die zu erwartenden Maximalkräfte für die Prüfung als zwingende Informationen notwendig. 

Für eine schnelle und übersichtliche Auswahl der einzelnen Druckwerkzeuge werden die Druckplatten in „leichtere” und „schwerere” Druckplatten eingeteilt. Die „leichteren“ Druckplatten sind für Druckprüfungen bis zu einer maximalen Kraft von 20 kN ausgelegt. „Schwerere“ Druckplatten können für Prüfungen bis zu 250 kN eingesetzt werden. 

Eine weitere Unterscheidung der Druckplatten erfolgt nach den äußeren Abmessungen der Werkzeuge. So werden runde und
rechteckige Platten unterschieden. Die unterschiedlichen Abmessungen der Druckplatten werden anführend für jede einzelne
Platte als Auswahlkriterium angegeben.

Prüfstempel

  • Stempel für Eindrückhärteprüfungen an Schaumstoffen nach DIN 53579, ISO 2439, ASTM D 3574 und anderen Normen finden Sie in Kapitel "Prüfwerkzeuge für Weichschaum".
  • Der Prüfstempel ist für den Einbau oben bestimmt.
  • Zum Einbau der Prüfstempel siehe Abbildung „Anschluss-Systematik oben“.

Druckplatten

Druckplatten sind für den Einbau oben oder unten verwendbar. Zum Einbau der Druckplatten siehe Abbildungen „Anschluss-Systematik oben“ und „Anschluss-Systematik unten“. Alle Druckplatten sind im Temperaturbereich von -70 ... +250 °C einsetzbar.

Bei Druckplatten, die über einen starren Anschluss befestigt werden, kann keine Planparallelität gewährt werden, da sich hier die Toleranzen summieren. Eine Alternative dazu ist der Anschluss über ein kugeliges Anschlussteil, das sich anpasst. Damit erfolgt eine Angleichung an die Probe, und Planparallelität kann erreicht werden.

Komplettdruckvorrichtungen

  • aus Aluminium oder Stahl
  • Obere Druckplatte mit feststellbarem Kugelgelenk, untere Druckplatte starr

oder

  • Obere und untere Druckplatte starr

Haben Sie Fragen zum Produkt? 

Nehmen Sie Kontakt zu unseren Produktexperten auf.
Wir beraten Sie gerne!

 

Jetzt Kontakt aufnehmen

Interessante Anwendungen zur Druckprüfung

Druckversuch an Hartschaum Iso 844

Druckversuch Hartschaum

ISO 844, ASTM D 1621, EN 826
Druckfestigkeit, maximale Druckverformung, Druckmodul beschreiben das kurzzeitige Verformungsverhalten unter Last.
zu Druckversuch Hartschaum
Ringstauchversuch RCT-Versuch ISO 12192 oder TAPPI T 822.

Ringstauchversuch RCT-Versuch

Bestimmung des Stauchwiderstandes eines zum Ring geformten Streifens aus Papier (ISO 12192 oder TAPPI T 822)
zu Ringstauchversuch RCT-Versuch
Stauchhärte an weichelastischen Schäumen nach ISO 3386

Stauchhärte

ISO 3386
Druckwiderstand, den ein definierter Probekörper unter festgelegten Umgebungsbedingungen einer definierten vollflächigen Stauchung entgegensetzt.
zu Stauchhärte
Ringsteifigkeit / Ringflexibilitaet / Anfangsringsteifigkeit ISO 9969, ASTM D 2412, EN 1228, ISO 13968, ISO 13967

Ringsteifigkeit / Ringflexibilitaet / Anfangsringsteifigkeit

ISO 9969, ASTM D 2412, EN 1228, ISO 13968, ISO 13967
Mit den Prüfmaschinen der ProLine und Allround Serien deckt ZwickRoell den gesamten Kraftbereich zur Prüfung aller gängigen Rohrdurchmesser ab.
zu Ringsteifigkeit / Ringflexibilitaet / Anfangsringsteifigkeit

Downloads

Name Typ Größe Download
  • Produktinformation: Komplett-Druckvorrichtungen PDF 586 KB
Top