Springe zum Seiteninhalt

Roboter-Pr├╝fsystem 'roboTest L'

F├╝r automatisierte Zugversuche und Biegeversuche Download
Branchen
  • Kunststoff
  • Metall
  • Composites
  • Gummi
Versuchsart
  • Zug
  • Biege
Probenspektrum
  • Proben bis 1 kg
Normen
  • ISO 6892
  • ASTM E8
  • JIS Z2201
  • ISO 527-2
  • ASTM D790
  • ISO 178

Das perfekte Pr├╝fsystem f├╝r Zug- oder Biegeversuche

Das Roboter-Pr├╝fsystem 'roboTest L' (Linear) dient zur vollautomatischen Durchf├╝hrung von Zugversuchen an Metallen (z.B. nach ISO 6892, ASTM E8, JIS Z2201) oder Zug- und Biegeversuchen an Kunststoffen (z.B. nach ISO 527-2 , ASTM D790 oder ISO 178).

Bei der Pr├╝fung von medizinischen Produkten kann das Roboter-Pr├╝fsystem ebenfalls eingesetzt werden, um beispielsweise Sicherheitsverschl├╝sse von Medikamenten nachvollziehbar und sicher zu pr├╝fen.

Auch Elastomerproben k├Ânnen im Zugversuch (z.B. nach DIN 53504 S2 oder ISO 37) oder Weiterrei├čversuch (nach ISO 34-1) automatisiert gepr├╝ft werden.

Die Zukunft misst blau - unser roboTest L auch: mit laserXtens

Ber├╝hrungslose Messung der L├Ąngen- und Breiten├Ąnderung - der laserXtens unterst├╝tzt das moderne Pr├╝flabor 

  • Der laserXtens wird f├╝r die optische Messung der L├Ąngen├Ąnderung sowie der Breiten├Ąnderung eingesetzt.
  • Die L├Ąngen├Ąnderungsmessung wird beidseitig durchgef├╝hrt, da beispielsweise bei Kaltband das Material an beiden Seiten der Probe ungleichm├Ą├čig fliessen kann.
  • F├╝r die optimierte Messung wird blaues Licht eingesetzt, wodurch pr├Ązise und wiederholbare Ergebnisse ermittelt werden. 

 

Roboter-Pr├╝fsystem 'roboTest L' mit neuester Antriebsachse und Windows 10 - das Arbeitspferd f├╝r die Zugpr├╝fung an Metallen

  • Durch eine kompakte Aufstellung ben├Âtigt das 'roboTest L' im Pr├╝flabor relativ wenig Platz. Ein hoher Probendurchsatz erm├Âglicht schnelle Ergebnisse
  • Das System f├╝hrt automatische Zugversuche bis 250 kN an Kaltband mit Dicken von 0.5 mm bis 10 mm durch.
  • Das Magazin bietet Platz f├╝r max. 160 Proben.

Automatisierte Zugversuche an Kunststoffen oder Metallen

Roboter-Pr├╝fsystem 'roboTest L' mit Pr├╝fmaschine 250 kN f├╝r automatisierte Zugversuch

Vorteile & Merkmale

Vorteile & Merkmale

Beschreibung
Vorteile & Merkmale

Beschreibung

  • Das System kann an Material-Pr├╝fmaschinen von 5 bis 250 kN angebaut werden.
  • Die abnehmbaren Magazineins├Ątze k├Ânnen am Arbeitsplatz des Bedieners bef├╝llt werden. Alternativ k├Ânnen auch Proben w├Ąhrend des automatischen Ablaufs im Magazin nachgelegt werden.
  • Durch das Wegschieben der Probenzuf├╝hrung k├Ânnen jederzeit manuelle Pr├╝fungen durchgef├╝hrt werden.
  • Zur Pr├╝fung von O-Ringen steht eine separate Ausf├╝hrung des 'roboTest L' zur Verf├╝gung.
  • Der 'roboTest L' kann auch zur Zuf├╝hrung von Proben an andere Ger├Ąte (wie z.B. H├Ąrtemessger├Ąt, Kerbfr├Ąse) verwendet werden.
  • Die Steuerung erfolgt ├╝ber einen Industrie-Controller mit der Automatisierungssoftware autoEdition3.
  • Optionale Komponenten wie Barcode-Leseger├Ąt, Querschnittsmessger├Ąt, HOST-Anbindung, Gut-Schlecht-Weiche, Entsorgungsgreifer und Statusanzeige vervollst├Ąndigen das System.

Vorteile & Merkmale

  • Durch den Wegfall von Bedienereinfl├╝ssen (Handtemperatur, -feuchtigkeit, au├čermittiges oder schr├Ąges Einlegen, usw.) entsteht eine hohe Reproduzierbarkeit der Pr├╝fergebnisse.
  • Qualifiziertes Laborpersonal wird von Routineaufgaben entlastet und steht f├╝r komplexere T├Ątigkeiten zur Verf├╝gung.
  • Die Maschine kann in Leerlaufzeiten (Mittagspause, Nachtschicht) genutzt werden, was die Auslastung erh├Âht und "schnellere" Ergebnisse erm├Âglicht.
  • Das Pr├╝fsystem reduziert die Pr├╝fkosten pro Probe und amortisiert sich typischerweise innerhalb ein bis zwei Jahren.
  • Das System erm├Âglicht eine gesicherte Dokumentation und statistische Langzeit├╝berwachung.

Haben Sie Fragen zum Produkt? 

Nehmen Sie Kontakt zu unseren Produktexperten auf.
Wir beraten Sie gerne!

 

Jetzt Kontakt aufnehmen

Passende Produkte und Zubeh├Âr

Interessante Anwendungen

Automatisierte Pr├╝fung von pharmazeutischen Verpackungen

Ein vollautomatisiertes System bestehend aus Material-Pr├╝fmaschine und Roboter-Handlingsystem sorgt f├╝r sichere und wirtschaftliche Pr├╝fungen von pharmazeutischen Verpackungen und medizinischen Produkten. Typische Anwendungen sind Flaschen mit Kindersicherung sowie Autoinjektoren und Insulinpens.
zu Automatisierte Pr├╝fung von pharmazeutischen Verpackungen

Mit Roboter-Technologie Medizinprodukte automatisiert pr├╝fen

In der Medizintechnik ist der Qualit├Ąts- und Dokumentationsstandard im Vergleich zu anderen Branchen herausragend. Hersteller medizintechnischer Produkte m├╝ssen einen gleichbleibend hohen Qualit├Ątsstandard in der Produktion und langfristige Liefersicherheit gew├Ąhrleisten sowie gesetzliche Rahmenbedingungen ber├╝cksichtigen.
zu Mit Roboter-Technologie Medizinprodukte automatisiert pr├╝fen

Automatisierungstrends in der Materialpr├╝fung

Werkstoffpr├╝fungen werden immer st├Ąrker automatisiert, da schon kleinste St├Ârungen die Messwerte ver├Ąndern. Auch zeitaufwendige oder monotone Arbeiten ├╝berl├Ąsst man zunehmend Robotern. ZwickRoell bietet umfassende M├Âglichkeiten, um Materialpr├╝fungen zu automatisieren.
zu Automatisierungstrends in der Materialpr├╝fung

Downloads

Name Typ Gr├Â├če Download
  • Produktinformation: Roboter-Pr├╝fsystem roboTest L f├╝r Metalle PDF 79 KB
  • Produktinformation: Roboter-Pr├╝fsystem roboTest L f├╝r Kunststoffe PDF 71 KB
  • Produktinformation: Roboter-Pr├╝fsystem roboTest L f├╝r Elastomere PDF 100 KB

Interessante Kundenprojekte

Top